Höhere Fachprüfung 2024/2025

Datum

  • Mittwoch, 17. April 2024 – 13:30 - 17:00 Uhr
  • Montag, 21. Oktober 2024 – 08:30 - 18:00 Uhr
  • Montag, 04. November 2024 – 08:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag, 05. November 2024 – 08:00 - 17:15 Uhr
  • Montag, 18. November 2024 – 08:30 - 18:00 Uhr
  • Dienstag, 19. November 2024 – 08:00 - 16:45 Uhr
  • Montag, 03. Februar 2025 – 08:30 - 18:00 Uhr
  • Dienstag, 04. Februar 2025 – 08:00 - 16:30 Uhr
  • Mittwoch, 05. Februar 2025 – 08:00 - 16:30 Uhr
  • Montag, 17. Februar 2025 – 08:30 - 18:00 Uhr
  • Dienstag, 18. Februar 2025 – 08:00 - 17:15 Uhr
  • Mittwoch, 19. Februar 2025 – 08:00 - 17:15 Uhr
  • Montag, 03. März 2025 – 08:30 - 16:45 Uhr
  • Dienstag, 04. März 2025 – 08:30 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 05. März 2025 – 08:00 - 17:15 Uhr
  • Montag, 24. März 2025 – 08:30 - 18:00 Uhr
  • Dienstag, 25. März 2025 – 08:30 - 17:15 Uhr
  • Montag, 23. Juni 2025 – 08:30 - 17:15 Uhr
  • Dienstag, 24. Juni 2025 – 08:00 - 16:15 Uhr
  • Dienstag, 12. August 2025 – 08:30 - 16:15 Uhr
  • Dienstag, 26. August 2025 – 08:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 27. August 2025 – 08:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 28. August 2025 – 08:00 - 17:00 Uhr

Kursdauer

20 Tage

Zielgruppen

  • Chef Bäcker-Konditor-Confiseur oder Branchenspezialisten, die nach der Berufsprüfung im Fachbereich zusätzlich auch das «Führen eines Unternehmens» erlernen und anwenden wollen.
  • Angehörige, die vor der Frage stehen, das familiäre Geschäft zu übernehmen.
  • Kader- und Fachpersonen, die sich selbstständig machen wollen.
  • Quereinsteiger, die sich selbstständig machen wollen (unter Berücksichtigung der notwendigen Vorkenntnisse und Zulassungsbedingungen)

Kursinhalt

Die höhere Fachprüfung ist das Sprungbrett Ihrer beruflichen Laufbahn. Gut qualifizierte Führungskräfte erarbeiten die Fähigkeiten und Kenntnisse zur selbstständigen Führung eines Betriebs oder für eine entsprechende Kaderfunktion.
Sie erhalten vertiefte Kenntnisse in verschiedene Handlungsbereiche, welche zum Führen eines Unternehmens wichtig sind. Weiter sind Sie in der Lage, die Bereiche richtig miteinander zu vernetzen und im Alltag anzuwenden.
Die Handlungskompetenzbereiche sind im Speziellen:
  • Unternehmensführung Bäckerei-Konditorei-Confiserie
  • Verkauf und Verkaufsförderung
  • Marketing
  • Betriebsorganisation
  • Mitarbeiterführung
  • Finanzen
Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre.

Subventionen

Finanzielle Unterstützung Vorbereitungskurs Höhere Fachprüfung

Dieser Kurs wird mit AVE-Geldern und Vollzugskostenbeiträge von bis zu CHF 6’500.00 pro Teilnehmer unterstützt. Von den Subventionen können alle Mitarbeitende profitieren, auf deren Arbeitsverhältnis im Zeitpunkt der Anmeldung zwingend der GAV der Schweizerischen Bäcker-, Konditoren- und Confiserie-Branche Anwendung findet. Detaillierte Informationen zur Finanzierung sind in der Kursbroschüre festgehalten.

Kurskosten

Bei den abgebildeten Kosten sind die Subventionen bereits berücksichtigt.

 
Preis ohne Vollpension
Preis mit Vollpension
Mitglieder SBC und deren Mitarbeitende
CHF 12,800.00Preis ohne Vollpension
CHF 14,180.00Preis mit Vollpension
Berufsfachleute, welche dem Gesamtarbeitsvertrag der Branche angehören, Mitglieder «Berufsverband Bäckerei & Confiserie Schweiz», Mitglieder Syna
CHF 12,800.00Preis ohne Vollpension
CHF 14,180.00Preis mit Vollpension

Anmeldung

Mitarbeiterführung, Level 2

Dienstag, 10.09.2024 bis
Mittwoch, 05.02.2025

Wissen | Inspiration | Austausch

Vorbereitungskurs BP für alle Fachrichtungen, Teil 1

Montag, 05.08.2024 bis
Dienstag, 19.11.2024

Unser Netzwerk

Partnerschaften