Entwicklungswerkstatt für Filialleitende

Datum

  • Dienstag, 28. Mai 2024 – 08:30 - 16:30 Uhr
  • Donnerstag, 13. Juni 2024 – 14:00 - 15:30 Uhr
  • Dienstag, 09. Juli 2024 – 08:30 - 16:30 Uhr
  • Dienstag, 13. August 2024 – 14:00 - 15:30 Uhr
  • Montag, 02. September 2024 – 08:30 - 16:30 Uhr
  • Dienstag, 17. September 2024 – 14:00 - 15:30 Uhr
  • Donnerstag, 03. Oktober 2024 – 08:30 - 16:30 Uhr
  • Dienstag, 15. Oktober 2024 – 14:00 - 15:30 Uhr
  • Montag, 28. Oktober 2024 – 08:30 - 16:30 Uhr

Kursdauer

5 Tagesworkshops und 4 Webinare

Zielgruppen

Angehende Filialleitende, Teamleitende Verkauf-, Gastronomie, Mitarbeitende mit Bereichsverantwortung

Kursinhalt

Sie sind angehende Filialleiterin, leiten bereits ein Service- oder Verkaufsteam oder streben nach einer führenden Funktion im Verkauf und möchten mit mehr Sicherheit, Gelassenheit und Klarheit in Ihrem Verkaufsumfeld agieren? Dann haben wir genau die richtige Plattform für Sie entwickelt!
Da der Verkauf der wichtigste Träger für den Geschäftserfolg bildet, ist unsere «Entwicklungswerkstatt» voll auf Ihre Herausforderungen im Alltag gerichtet.
  • Fällt es Ihnen manchmal schwer, sich in Ihre Funktion als Filialleiterin im Unternehmen zu positionieren?
  • Kommunikation ist das A und O! Möchten Sie lernen, wie eine klare, transparente und zielorientierte Kommunikation die Beziehung von Mensch zu Mensch stärkt?
  • Stecken Sie mit Ihrem Team manchmal auch in verstrickten Konfliktsituationen und suchen verzweifelt nach einer Lösung?
  • Wissen Sie manchmal nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht? Möchten Sie Ihrem Job mehr Struktur geben und die richtigen Prioritäten setzen können?
  • Fakt ist, die Kennzahlen spielen eine wichtige Rolle! Doch, wie greifbar sind diese für Sie und was braucht es, um die Zusammenhänge zwischen Zahlen und Zufriedenheit zu erkennen und zu verstehen?
Haben Sie eine oder mehre Fragen mit JA beantwortet? Dann werden wir Sie - als Brückenbauerin zwischen der Geschäftsleitung, der Produktion und Ihren Kunden und Gäste - mit praxisorientierten Antworten, Know-how, Wissen, Werkzeugen und Lösungsansätzen auf Ihrem Weg begleiten.
Diese «Entwicklungswerkstatt» besteht aus 5 Tagesworkshops und 4 Webinare.
Ein bisschen Theorie muss sein, doch werden Sie aktiv mit in Ihre Lösungsentwicklung einbezogen. Die interaktiven Sequenzen, der Erfahrungsaustausch sowie Reflektionen und Beispiele aus der Praxis werden Ihnen eine sofortige Umsetzung in Ihrer Verkaufswelt ermöglichen.
Entscheiden Sie sich für Ihre Zukunft und besuchen Sie unsere «Entwicklungswerkstatt»!
Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre.

Kursort

Richemont Fachschule, Seeburgstrasse 51, 6006 Luzern

Referenten

Monika Bösch und Muriel Jacob, Fachberaterinnen Detailhandel

Bemerkungen

Der Kurs kann mit einer freiwilligen Abschlussprüfung beendet werden. Das Qualifikationsverfahren erfolgt gemäss dem Leitfaden der Richemont Fachschule. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer das Richemont Zertifikat «Branchenspezifische Führungspersönlichkeit im Verkauf».

Subventionen

Finanzielle Unterstützung Fünftageskurs

Dieser Fünftageskurs inkl. Webinare wird gemäss Abwicklungsreglement über die zusätzliche Verwendung von Berufsbeiträgen mit CHF 1350.00 pro Teilnehmer unterstützt. Von den Subventionen können alle Mitarbeitende profitieren, auf deren Arbeitsverhältnis im Zeitpunkt der Anmeldung zwingend der GAV der Schweizerischen Bäcker-, Konditoren- und Confiserie-Branche Anwendung findet.

Kurskosten

Bei den abgebildeten Kosten sind die Subventionen bereits berücksichtigt.

 
Preis ohne Vollpension
Mitglieder SBC und deren Mitarbeitende
CHF 1,350.00Preis ohne Vollpension
Berufsfachleute, welche dem Gesamtarbeitsvertrag der Branche angehören, Mitglieder «Berufsverband Bäckerei & Confiserie Schweiz», Mitglieder Syna
CHF 2,130.00Preis ohne Vollpension
Berufsfachleute, welche in anderen Branchen tätig sind oder Wohnsitz im Ausland haben
CHF 3,480.00Preis ohne Vollpension

Anmeldung

Dieser Event läuft bereits.

Wissen | Inspiration | Austausch

Kreative Verpackung, Level 1

Donnerstag, 12.09.2024

Informationsveranstaltung BP / HFP

Montag, 17.06.2024

Unser Netzwerk

Partnerschaften